The Jazz Four

Samstag, 15. Juli 2017, 11:00h, Hotel Kreuz

Es war im Jahr 2015 als sich zufällig an einer Jam-Session vier Musiker trafen, alles versierte und begeisterte Jazzer, welche sich fast blind verstanden. Die Vier gründeten die Band mit dem passenden Namen: „the jazz four“

 

Die musikalische Ausrichtung sollte vielseitig sein, heute spielen sie von der Ballade, Blues, Swing, Mainstream bis zum Boogie Woogie alles, können auf das Publikum eingehen und immer wieder begeistern. Das Markenzeichen sind virtuose Improvisationen, einfühlsame Balladen, und dann wieder heiße Rhythmen, welche auch Spuren von Lateinamerikanischer Musik enthalten könnten.

Line-Up:


Hans Ruedi Jordi, Trompete
Moody Rassouli, Piano
Hans Georg Steiner, Bass
Heinz Richner, Schlagzeug

Eintrittspreis:


Freier Eintritt

Ihr Gastgeber:



zurück zur Programmübersicht