Newcastle Jazz Band

Montag, 17. Juli 2017, 11:00h, Sporthotel Wildstrubel

Die « Newcastle Jazz Band » stammt aus Le Landeron(NE) und wurde 1973 gegründet. 

Trotz einiger Wechsel in der Besetzung, hat sie nichts von ihrer Frische und ihrem inneren Zusammenhang verloren.  Zur Hauptsache stammen ihre Themen aus den Repertoires der berühmten „All Stars“ von Louis Armstrong, Duke Ellington, Sydney Bechet und vielen anderen. Das Repertoire, die Spielfreude und die musikalische Qualität haben die Band zu einer gefragten Amateurgruppe in der Schweiz und im Ausland werden lassen. 

Aus diesem Grunde spielte sie national und international an Orten wie: Caveau de la Huchette in Paris, St. Raphaël,(Frankreich) wo sie le « Grand Prix de la ville de St. Raphaël » im Jahre 2007 und auch der große Preis der Jury im Jahre 2011 gewann, Le Havre, Dixie Days, Tunesien, Egypten, in mehreren Jazzclubs in der Schweiz wie Avenches, Mahogany Hall, Bern, Meilen, Rheinfelden, Aesch,Lutry,(Singe Vert) etc., Jazz Tage Lenk, Em Bebbi sy Jazz, Basel, Jazz uf em Platz, Muttenz,etc. und einige Flussfahrten.  Die „Newcastle Jazz Band“ hat seit 1998

4 CD’s aufgenommen.  

Video/Sounds:


Line-Up:


Robert Antenen, Trompete
Aldo Zanesco,
Klarinette, Sax
Didi Glauser,
Schlagzeug

Martin Zuber, Banjo, Gitarre
Jean-Marc Polier,
Bass

Olivier Labie, Posaune
Hubert Mougin,
Piano

Eintrittspreis:


Freier Eintritt

Ihr Gastgeber:



zurück zur Programmübersicht