HR Jordi's "The Swingin' Four"

feat. Victoria Mozalevskaya, Saxophone

Samstag, 22 Juli 2017, 11:00h, Bergrestaurant Bühlberg

"the swingin' four" von Trompeter Hansruedi Jordi ist eine lebendige Jazz-Institution, in der Musiker nicht permanent bestimmt sind. Im Vordergrund steht die Solotrompete und das Flügelhorn mit rassigen Swingtunes, Blues und Balladen aus dem Great American Songbook. Den Gesang von Hansruedi Jordi kann man am ehesten an Frank Sinatra, Louis Armstrong oder an Toni de Sare anlehnen. Er soll aber niemals als Kopie verstanden werden. 

Als "featuring artist" präsentieren "the swingin' four" die junge kasachische Saxophonistin Victoria Mozalevskaya. Sie studierte an der HKB Bern (Jazz) und gehört zu den aufstrebenden jungen Talenten der Europäischen Jazz Szene.

Media:



Links:

Line-Up:


Hansruedi Jordi, Trompete, Flgh
Victoria Mozalevskaya, Saxophon

Ernö Mericske, Piano
Kurt von Allmen, Kontrabass
Roland Bürki, Schlagzeug 

Eintrittspreis:


Freier Eintritt

Ihr Gastgeber:

Bühlberg by Lenkerhof



zurück zur Programmübersicht